Schnittlauch – Allium Schoenoprasum

  • Verwendung in der Küche

    Der Geschmack von Schnittlauch ähnelt dem von Zwiebel, ist jedoch weniger scharf. Er wird zum Aromatisieren von Salaten und Gemüsesuppen sowie zum Würzen von Fleisch, Weichkäse und Saucen verwendet.

    Seine Halme dienen oft als „Bindfaden“ für unterschiedliche Rouladen.

  • Therapeutische Verwendung

    Das ätherische Öl von Schnittlauch ist hervorragend zum Behandeln von Akne, Insektenstichen, Verbrennungen und rissiger Haut. Es handelt sich um ein vielseitiges Kraut mit ausgeprägten harntreibenden, gefäßerweiternden, blutdrucksenkenden, wundheilenden, verdauungsfördernden, abführenden, weich machenden und reizlindernden Eigenschaften.

TEILEN SIE DEN POST

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
  • Italiano
  • English
  • Français