Unsere Produkte - Von A bis Z

Schnittlauch

Allium schoenoprasum

Winterhärte: winterhart, leichter Frostschutz empfohlen
Einjährig/zweijährig/mehrjährig: mehrjährig
Standort/Boden: sonnig bis halbschattig, nährstoffreicher, lockerer Boden
Gießen: gleichmäßig feucht halten
Düngen: leichte Herbstdüngung (organischer Dünger)
Rückschnitt (evtl.): regelmäßige Ernte, Rückschnitt im Herbst auf ca. 2 cm über dem Boden
Heilwirkung: appetitanregend, blutdrucksenkend, verdauungsfördernd
Verwendung: verfeinert Salate, Kräuterquark, Suppen, Soßen und Eierspeisen, schmeckt auch gut als Brotbelag (z. B. auf Butterbrot)
Sonstiges/Geschichtliches/Sagen: Der Schnittlauch ist ausgesprochen vitaminreich (hoher Gehalt an Vitamin A und Vitamin C).