Unsere Produkte - Von A bis Z

Rundblättrige Minze

Mentha rotundifolia

Winterhärte: winterhart
Einjährig/zweijährig/mehrjährig: mehrjährig
Standort/Boden: sonnig bis halbschattig, durchlässiger, humoser Boden
Gießen: gleichmäßig feucht halten
Düngen: leichte Herbstdüngung (organischer Dünger)
Rückschnitt (evtl.): im Frühjahr
Heilwirkung: hilft bei Magen- und Darmbeschwerden, kühlende und schmerzstillende Wirkung
Verwendung: verfeinert Desserts, schmeckt erfrischend in Drinks oder als Tee
Sonstiges/Geschichtliches/Sagen: Diese Minz-Art wird auch als Apfelminze bezeichnet, vermutlich aufgrund der Form ihrer weichen, samtigen Blätter.