Kochrezepte

Pesto aus frischem Basilikum

Zutaten

  • 2 Bund frisches Basilikum
  • 150 g Pinienkerne
  • 100 g Parmesan (im Stück)
  • 2 - 3 Knoblauchzehen
  • 150 ml Olivenöl
  • Salz

Zubereitung

Basilikumblätter abzupfen, waschen, gut trockentupfen und in grobe Stücke schneiden. Pinienkerne in der Pfanne ohne Öl leicht anrösten und auskühlen lassen. Den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Basilikumblätter, Pinienkerne und Knoblauchzehen mit dem Pürierstab zu einer breiartigen Masse zerkleinern. Den Parmesan in Stücke zerkleinert dazugeben. Das Öl tröpfchenweise hinzufügen und gut pürieren. Zum Abschluss mit Salz abschmecken.

Das Pesto kann im Kühlschrank bis zu 6 Monate lang aufbewahrt werden. Darauf achten, dass es immer mit einer Schicht Olivenöl bedeckt ist.